• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1
  • 2
  • 3
JETZT BUCHEN
und sparen
QUALITÄT
zum besten Preis
STRAND MIT POOL
Design und Entspannung in Salzwasser und Whirlpool für Erwachsene und Kinder.
JETZT BUCHEN und sparen
QUALITÄT zum besten Preis
  • Home
  • Misano Adriatico und Umgebung

Misano Adriatico und Umgebung

Meer, Sport, Kultur, Freizeit und Unterhaltung

Ich werde versuchen, mehr technische, die Eigenschaften dieses Gebietes, seine Geschichte und die verschiedenen Möglichkeiten, die es bietet ein Maß an Kultur, Sport, Freizeit und Unterhaltung zu beschreiben.

GESCHICHTE UND LAND

Misano Adriatico, einer Stadt an der Küste Ardiatica, umfasst eine Fläche von grünen Hügeln, Flüssen und Bächen, partricolare für das Einzugsgebiet und seiner natürlichen Oase.
City-Resort ausgestattet mit Stränden, Campingplätzen und Yachthafen. Einhundert Monte Misano ist die älteste Stadt, wo Sie die Kirche San Biagio, der Schutzpatronin des Landes besuchen können, und die Aussicht genießen.

Die archäologischen Funde ans Licht gekommen ist bezeichnend für die römischen Ursprungs. Es war in der römischen Tradition zu belohnen Veteranen mit Land Krieg in der Gegend von Rimini so viele Siedlungen wurden hauptsächlich von Lazio gebaut.

Latein Kolonie unter der Herrschaft der Familie Malatesta seit zwei Jahrhunderten war diese Familie seiner Burg, von denen Eingangstor und der Turm gebaut werden. Nach ständiger dieser Dynastie trat Misano den päpstlichen Staaten bis zur Vereinigung Italiens und wurde dann eine eigenständige Gemeinde und Landwirtschaft durch ein Dekret von Mussolini ausgestellt.
Nach dem Krieg ist die Geschichte von Misano mit der Tourismus, die vollständig in den 50er Jahren entwickelt werden, nach der Übertragung der städtischen Zentrum an der Riviera verflochten.

DAS MEER

Der Strand mit seinem feinen Sand und das warme Klima von April bis Oktober, für alle Altersgruppen geeignet, sind sicherlich die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt bietet seinen Gästen.
Die Küste erstreckt sich über 3 km für gesunde Morgen Wanderungen, mit Stränden, ordentlich und modernen Einrichtungen, die ein ruhiges und sicheres Badevergnügen garantieren.

Dank der organisatorischen Strukturen wurden die Qualität der Badegewässer, den Strand und den Hafen von Misano Adriatico die Ehre des “Blauen Flagge” ausgezeichnet. Besondere Plätze zum Angeln oder Sonnenbaden sind die Pfeiler und Wellenbrecher Felsen (hergestellt um das Ufer vor Erosion schützen Yachthafen).
Für diejenigen, die Ausflüge auf dem Meer genießen, Ausflüge möglich ab Portoverde, der Marina in Misano.

SPORT

  • 9 öffentliche Sportanlagen
  • 9 private Sportanlagen
  • Autorennbahn: Die Autodromo Misano World Circuit ist in der Ortschaft Santa Monica. Auf dieser Strecke sind hat der San Marino Grand Prix der MotoGP-Weltmeisterschaft und den Grand Prix von San Marino Superbike World Championship.
  • Wassertourismus: Die Marine Portoverde erfüllt die Bedürfnisse des nautischen Tourismus mit einem Dock für Sportschifffahrt Einrichtungen 4,5 bis 20 Meter, Yachtclubs, Reiterhöfe, Sportanlagen, Grünanlagen, Brunnen, Läden, Boutiquen, Restaurants, bar.
  • Radwege:
    Blaue Strecke: Asphalt – Wohnung leicht – 7,5 km
    Grüne Route: mittel – Zone Fluss – 4 km
    Orange-Feldweg: schwierige Hügel – 13 km

UNTERHALTUNG

Es gibt viele Möglichkeiten zu bieten in diesem Bereich für Erholung und Freizeit, die Schaffung von Möglichkeiten zu erfüllen. Im ganzen Gebiet gibt es:

  • 76 Restaurants
  • 45 bar-pub und Eisdielen
  • 7 Discos
  • Abend-Märkten gewidmet Bereiche für Kinder, Ausstellungen, Feste, kulturelle Veranstaltungen, Kino…

Darüber hinaus ist das am meisten erwartete Ereignis des Sommers “Notte Rosa”. Die Küste wird pink für den Sommer an der Riviera, dass Neue Jahr beginnt bei Sonnenuntergang und dauert bis Morgendämmerung, mit Shows, Theateraufführungen, Konzerte, Sportveranstaltungen, Feuerwerk, Ausstellungen, Konferenzen und die fabelhaften Karneval!
Ich empfehle, Kleidung… PINK Pack!

ZU BESUCHEN

Misano Adriatico Wahl des Reiseziels für den Urlaub, gibt es eine interessante Möglichkeit, Städte und mittelalterliche Städte berühmt für ihre Geschichte und Kultur besuchen.
Die Länder, die besucht werden viele sind, werde ich ihnen Liste zusammen mit einer kurzen Beschreibung. Klar, empfehle ich Ihnen die typischen Besonderheiten der Region und erlesene Weine.

  • Wenn Sie in der Natur interessiert sind, empfehle ich einen Ausflug in die Conca, zwischen hohen Bergen und Flüssen Umgebungen mit ihren Oasen und Wildlife Centre. Man kann es mit dem Fahrrad, ca. 5 km (mittelschwer).
  • Urbino (Entfernung 45 km):
    Altstadt zwischen den Tälern der Flüsse und Metauro Blatt, auf zwei Hügeln des Montefeltro, wo man eine wunderschöne Aussicht genießen können. Mittelalterliches Dorf, von Festungsmauern umgeben, seit 1998 Die Altstadt ist UNESCO-patrimionio vor allem auf die Präsenz des Palazzo Ducale, gegenüber der Kathedrale, die eines der interessantesten Beispiele für den gesamten italienischen Renaissance Kunst und Architektur und Heimat liegt die Galleria Nazionale delle Marche, das Haus von Raphael, das Mausoleum der Herzöge von Bramante erbaut. Urbino ist eine schöne Stadt von Kunst und Bildung.
  • Gradara (Abstand 11 Km):
    “Galeerensklave war er es, schrieb das Buch” in Anführungszeichen… V Song “Inferno” von Dante… Paul war die Familie der Malatesta und Francesca da Rimini… gut die Geschichte der Gradara… das Lied, das von dieser Liebe erzählt verknüpft ist wissen… Auch entlang der alten Stadtmauer hat man einen schönen Ausblick. Abstieg von der malerischen Straße, 5 km von atemberaubenden Ausblicken auf das Meer, erreichen Sie uns Einlass der Bucht von Vallugola oder Klettern, Besuch des Dorfes Casteldimezzo. Verpassen Sie nicht die leckeren Speisen und gutem Wein tarragna Sangiovese oder Trebbiano und denke an diese romantische Geschichte…
  • San Marino (Entfernung 30 km):
    Stadt und magische Märchen voller Burgen und Türme, auch berühmt für seine vielen Geschäfte, wo Sie Souvenirs, Kunsthandwerk und allerlei Gegenstände kaufen können.
  • Rimini (18 km Luftlinie):
    In 268 v. Chr. gegründet, während der ganzen Zeit der römischen Herrschaft wurde die Kommunikationsverbindung zwischen dem Norden und Süden der Halbinsel. So reich an archäologischen Stätten.

ZU BESUCHEN

  • Verucchio (Entfernung 22 km):
    Cradle of Malatesta, die Festung Sie die Adria und die Küste von Rimini sehen können.
  • Torriana und Montebello (Entfernung 40 km):
    Zwei historische Rocks, auf zwei hohe Sporen entfernt! Ich empfehle Ihnen, besuchen Sie die charakteristischen und reizvollen Dorf Montebello, berühmt für die antike Sage von Azzurrina. Weißt du es?
  • Gemmano (Entfernung 17 km):
    Von dieser alten Stadt der Höhlen der Hölle, von Karst geprägt erreichen kann.
  • Saint Leo (Entfernung 47 km): Stadt-Festung Schild auf dem höchsten Fels in der Mitte des Montefeltro platziert. City of Passage von Dante und St. Franz von Assisi. Für diejenigen, die die Essenz der Geschichte aufnehmen möchten behaupten, dass seit Jahren hat sich dieser Bereich von den Lords und Ducati gesehen.
  • Montegrimano (Entfernung 30 km):
    In den letzten Jahren hat aufgewertet Gaze in Gegenwart seiner Spa.
  • Montegridolfo (Entfernung 22 km):
    In seinem Dorf beherbergt die besterhaltene Burg der Marche-Romagna.
  • Montefiore (Entfernung 7 km):
    Eine beeindruckende Festung bietet eine faszinierende und spektakuläre Landschaft in den Hügeln von Rimini.
  • Saludecio (Entfernung 18 km):
    Während des Sommers die Heimat von zahlreichen kulturellen Veranstaltungen, Folklore und kulinarischen.
  • Mondaino (Entfernung 20 km):
    Selbst Mondaino war der Schauplatz von Streitigkeiten zwischen verschiedenen Familien. Von besonderem Interesse ist Malatestisana Rocca, die runde und quadratische das paläontologische Museum. Kulturelle Veranstaltungen wie das “Palio der Hirsche” sind perfekt historischen Rekonstruktionen.
  • Santarcangelo di Romagna (Entfernung 28 km):
    sagt Ihnen zu diesem Dorf, sowie archäologische Stätten, die Burg der Malatesta und andere kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, das “Museum der Knöpfe” mit rund 10.500 Tasten aus der ganzen Welt.
  • Faenza (Entfernung 83 km):
    Zentrum der italienischen Neoklassizismus.
3. bis 10. JUNI ANGEBOT
ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 100
MEHR DETAILS!
8. bis 15. JULI ANGEBOT
ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 140
MEHR DETAILS!
29. JULI bis 5. AUGUST ANGEBOT
ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 135
MEHR DETAILS!
29. JULI bis 5. AUGUST SEPTEMBER
ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 135
MEHR DETAILS!
Offerta 1

3. bis 10. JUNI ANGEBOT

ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 100

MEHR DETAILS!

Offerta 2

8. bis 15. JULI ANGEBOT

ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 140

MEHR DETAILS!

Offerta 3

29. JULI bis 5. AUGUST ANGEBOT

ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 135

MEHR DETAILS!

Offerta 4

29. JULI bis 5. AUGUST ANGEBOT

ANGEBOT FUR 2 PERSONEN euro 135

MEHR DETAILS!